Wir empfehlen aus Überzeugung

Fachwissen und jahrelange Erfahrung sind wichtige Bausteine, auf die wir vertrauen.

 

Präzise, zuverlässige und sichere Messungen der physikalischen Parameter haben daneben oberste Priorität. Nur so erhalten wir verwertbare Ergebnisse. Die ROM Elektronik GmbH, unter Leitung von Herrn Robert Mayr, sichert diesen Anspruch.

Wir reden nur dann von einem Erfolg,

wenn er physikalisch messbar ist

Das möglichst genaue Messen individueller physikalischer Gegebenheiten ist für uns eine Grundvoraussetzung. Denn nur so erhalte ich objektive Aussagen zu einer Ausgangssituation und zu dem Erfolg von Maßnahmen. Und nur so macht der logische Denkansatz Sinn: Verändern sich kontinuierlich physikalische Gegebenheiten, erfolgen gemäß der klassischen Wirkungskette direkte Wirkungen auf biologische Zellsysteme.

 

Sicherlich nicht bei jedem und sicherlich in völlig verschiedenen Dimensionen. Es wird Menschen geben, die physikalische Felderhöhungen biologisch optimal kompensieren. Aber ebenso gibt es Personen, bei denen der Körper nicht (mehr) in der Lage ist, Stress dauerhaft zu verarbeiten.

 

Dementsprechend macht dann auch die Folgerung Sinn, dass eine Reduzierungen von physikalischen Feldgegebenheiten genau bei dieser Personengruppe eher zu Erholungen führen.

Die messbare Reduzierung physikalischer Parameter

ist für uns die Voraussetzung für eine nachhaltige Hilfe

Dieser Grundsatz sollte allgemein gültig sein. Der "baubiologische" Markt bietet jedoch ein breites Produktsortiment mit unterschiedlichsten Wirkversprechen.

 

Hierzu haben wir eine eigene, subjektive Meinung. Diese basiert zwar auf umfangreichem Fachwissen und jahrelangen, messtechnischen Erfahrungen, ist jedoch weder allgemein gültig noch wissenschaftlich anerkannt.